Streifeneder Unternehmensgruppe
Kontakt
Benötigen Sie Hilfe?
Kontaktieren Sie uns.

WKM GmbH
Dr.-Rank-Straße 8
82275 Emmering
08141 2297-0
08141 2297-111
info@wkm-medizintechnik.de

Produkte im Bereich Pufi-Versorgung
(suprapubische Fistel / suprapubische Harnableitung)

Ein sogenannter „Pufi“ wird angelegt, wenn aus medizinischer Sicht eine zeitlich unbegrenzte Dauerableitung des Urins erforderlich ist. Dabei wird ein Katheter nicht durch eine natürliche Öffnung, sondern durch die Bauchdecke in die Blase eingeführt. Die Infektionsgefahr ist bei richtiger Pflege gering, daher sollte ein Pufi bei einer dauerhaften Urinableitung einem transurethralen Dauerkatheter – wenn möglich – vorgezogen werden.

Aus folgenden Produktgruppen kann eine individuelle Versorgung zusammen gestellt werden:

  • Verband-Sets zur hygienischen Versorgung des Pufi
  • Sterile Urinbeutel als geschlossenes System
  • Sterile Urinbeutel als Beinbeutel-/Bettbeutel-System in verschiedenen Größen
  • Zubehör wie z. B. Aufhänge- und Fixiermaterialien


Der Pufi selbst wird in den meisten Fällen vom Arzt gewechselt.

Inkontinenzversorgung